Schlagwort-Archive: Leinen

Rubelli Stoffe

Das Unternehmen Rubelli wurde bereits im Jahre 1858 gegründet und kann schon deshalb auf eine ansehnliche Unternehmenstradition blicken. Wer lange in der Stoffeherstellung aktiv ist, der kann wie Rubelli auf eine umfangreiche Produktpalette zurückgreifen, die im Falle der Rubelli Möbelstoffe insbesondere im Bereich der Raumtextilien keine Wünsche offen lässt. Rubelli verwendet für die Stoffe Herstellung ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien, die aus Garnen der verschiedensten Art einen Stoff aus einem Guss werden lassen.

Stoffe von beeindruckender Qualität

Darüber hinaus beeindrucken hier vor allem die Qualität der Verarbeitung und die leuchtenden Farben der Rubelli Stoffe. Die Herstellung erfolgt in Kombination traditioneller Arbeitsschritte mit hochmodernen technischen Anlagen, so dass Rubelli Kunden immer ein absolutes Qualitätsprodukt kaufen. Diese Tatsache ist sicher auch der Grund dafür, dass Rubelli Stoffe bei zahlreichen Designern als trendbestimmend und trendbildend gelten.

Besonderen Anklang finden dabei die hochwertigen Naturfasern, wie Leinen, Baumwolle oder echte Seide. Aber auch angenehm weiche Wollstoffe sind im Sortiment von Rubelli zu finden. Wer trotzdem nicht auf künstliche Fasern verzichten möchte, sollte sich das Sortiment mit Viskose-Zusatz einmal näher betrachten. Hier sind vor allem Fasern, wie beispielsweise das bekannte Novafil oder Bemberg, zu nennen. Durch sie erhält das Gewebe einen sehr seidigen Glanz, ohne so empfindlich wie echte Seide zu sein. Rubelli Stoffe erfüllen also jeden Anspruch.

Leinenstoffe als Möbelbezugstoff

Leinenstoffe kommen als Möbelbezugstoffe, vor allem für Sofas, nicht sehr häufig vor. Für eine natürliche Einrichtung sind aber gerade Leinenstoffe ein besonders geeignetes Material. Denn der Leinenstoff schafft dadurch, dass es sich um ein Naturprodukt handelt, ein angenehmes Sitzklima mit optimalen Transpirationseigenschaften. Der Stoff wird in der Bekleidungsindustrie vor allem für diese Eigenschaft sehr gern verwendet wird. Die praktischen Pflegeeigenschaften sind außerdem sehr angenehm, weil die Stoffe kalt waschbar sind und dadurch leichter sauber gehalten werden können. Gerade für eine natürliche Einrichtung sind diese Eigenschaften besonders wichtig. Denn so kann man künstliche Textilien und Chemikalien einfach aus dem Wohnraum verbannen.

Leinenstoff mit Glanzeffekt – auf die Verarbeitung kommt es an

Leinenstoffe besitzen je nach Verarbeitung einen dezenten Glanzeffekt. Manche Stoffe glänzen dabei auffälliger, manche wirken eher matt. Sofastoffe wie Leinenstoffe wirken sehr sommerlich und natürlich, wodurch der Raum ein ganz besonderes Flair bekommt. Manche Stoffe verleihen dabei auch einen Hauch von Shabby Chic, da einige Leinenstoffe etwas grober in der Verarbeitung wirken. Allerdings besitzen auch die groben Stoffe eine sehr angenehme und weiche Sitzqualität.

Leinen als Sofastoff

Leinenstoffe sind als Sofastoffe seltener anzutreffen und verleihen der Einrichtung einen gehobenen Stil. Leinenstoffe sind in der Einrichtung das besondere Etwas, denn die übliche Baumwollqualität von normalen Möbelbezugsstoffen, wird von Leinenstoffen weit übertroffen. Man findet diesen Stoff zumindest nicht in jedem Wohnzimmer und kann so ganz einfach schön Akzente setzen.