Schlagwort-Archive: Möbelbezugstoff

Leinenstoffe als Möbelbezugstoff

Leinenstoffe kommen als Möbelbezugstoffe, vor allem für Sofas, nicht sehr häufig vor. Für eine natürliche Einrichtung sind aber gerade Leinenstoffe ein besonders geeignetes Material. Denn der Leinenstoff schafft dadurch, dass es sich um ein Naturprodukt handelt, ein angenehmes Sitzklima mit optimalen Transpirationseigenschaften. Der Stoff wird in der Bekleidungsindustrie vor allem für diese Eigenschaft sehr gern verwendet wird. Die praktischen Pflegeeigenschaften sind außerdem sehr angenehm, weil die Stoffe kalt waschbar sind und dadurch leichter sauber gehalten werden können. Gerade für eine natürliche Einrichtung sind diese Eigenschaften besonders wichtig. Denn so kann man künstliche Textilien und Chemikalien einfach aus dem Wohnraum verbannen.

Leinenstoff mit Glanzeffekt – auf die Verarbeitung kommt es an

Leinenstoffe besitzen je nach Verarbeitung einen dezenten Glanzeffekt. Manche Stoffe glänzen dabei auffälliger, manche wirken eher matt. Sofastoffe wie Leinenstoffe wirken sehr sommerlich und natürlich, wodurch der Raum ein ganz besonderes Flair bekommt. Manche Stoffe verleihen dabei auch einen Hauch von Shabby Chic, da einige Leinenstoffe etwas grober in der Verarbeitung wirken. Allerdings besitzen auch die groben Stoffe eine sehr angenehme und weiche Sitzqualität.

Leinen als Sofastoff

Leinenstoffe sind als Sofastoffe seltener anzutreffen und verleihen der Einrichtung einen gehobenen Stil. Leinenstoffe sind in der Einrichtung das besondere Etwas, denn die übliche Baumwollqualität von normalen Möbelbezugsstoffen, wird von Leinenstoffen weit übertroffen. Man findet diesen Stoff zumindest nicht in jedem Wohnzimmer und kann so ganz einfach schön Akzente setzen.