Schlagwort-Archive: Stoffe

Sofastoffe beim Stoffversand bestellen – Vor- und Nachteile

Das alte Sofa ist noch gut, der Bezug aber schon etwas abgewetzt und in die Jahre gekommen? Das ist für geschickte Hobbyschneider eigentlich kein Problem. Ein neuer Bezug oder eine Husse ist schnell genäht. Schwieriger ist es, einen geeigneten Stoff dafür aufzutreiben. Fachgeschäfte für Polsterstoffe sind rar geworden, es gibt sie meist ohnehin nur noch in großen Städten. Und: Fachgeschäfte bieten zwar umfangreiche Beratung, dafür lässt die Auswahl gerade in kleineren Geschäften oft zu wünschen übrig. Besonders, wenn man ausgefallene Farben oder Muster sucht, empfiehlt es sich, einen Blick in den Stoffversand via Internet zu werfen.

Das sollten Sie beim Kauf beim Stoffversand beachten

Zahlreiche, auf Dekostoffe spezialisierte Händler, bieten Stoffversand auf Bestellung an. Nach Material, Farbe und Muster geordnet, kann man sich einen guten Überblick über die verfügbare Meterware verschaffen. Der Nachteil dabei ist, dass Farben auf dem Monitor mitunter verfälscht dargestellt werden und eine echte Ton in Ton – Abstimmung auf diesem Wege kaum möglich ist. Auch, wie der Stoff sich anfühlt kann via Internet natürlich nicht geprüft werden – ein beim Stoffkauf nicht ganz unwichtiger Faktor. Online-Shops für Stoffversand bieten daher gegen geringen Aufpreis oder Pfand meist die Möglichkeit an, vorab Stoffmuster anzufordern.

Große Auswahl

Für Leute, die sich bereits auskennen und auf fachliche Beratung nicht unbedingt angewiesen sind, ist der Stoffversand schon allein wegen der größeren Auswahl eine echte Alternative.

Stoffhändler – Fachleute für Stoffe aller Art

Das ist vielen schon passiert: einen bezaubernden Barockstuhl auf dem Flohmarkt entdeckt, der zwar noch ganz gut aussieht, dessen Bezug aber leider mit den Jahren etwas brüchig geworden ist. Woher bekommt man nun einen passenden Stoff, der im Idealfall auch noch zu Teppich und Gardinen passt? Natürlich vom Stoffhändler! Zugegeben, sie sind rar geworden und selbst in großen Städten verstecken sie sich oft in Seitenstraßen. Die Stoffhändler aber, die es noch gibt, sind spezialisierte Fachleute, die in allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Nicht ohne Sachkenntnis einkaufen

Nicht jeder Stoff ist für jeden Zweck geeignet und gerade bei der Aufbereitung von Antiquitäten sollte man nicht ohne Sachkenntnis an die Sache heran gehen. Neben der Stoffqualität spielt – gerade bei Antiquitäten – die Epoche, die Stilrichtung oder gegebenenfalls auch die Herkunft des Möbelstücks eine große Rolle. Oft werden ganz besondere Stoffe benötigt, oder auch Polstereizubehör, das in der Kurzwarenabteilung der Kaufhäuser nicht auffindbar ist.

Stoffhändler geben wertvolle Tipps

Professionelle Stoffhändler kennen sich nicht nur mit den verarbeiteten Materialien und Webarten aus, sondern können auch hilfreiche Tipps für die Verarbeitung, die Pflege und bei der Entfernung schwieriger Flecken geben. Selbst die Beschaffung von ausgefallenen Stoffen, Knöpfen, Schnallen und anderen Verschlüssen übernimmt ein guter Stoffhändler gern.

Sofa Stoffe im Internet kaufen – Macht das Sinn?

Es ist nicht immer nötig, ein vorhandenes Sofa durch ein neues zu ersetzen. Oft ist nur der Stoff verschlissen, das Sofa aber noch gut und stabil. Mit den passenden Sofa Stoffen lässt sich ein altes Sofa wieder modern gestalten, und sieht aus wie Neu. Sofa Stoffe gibt es in vielen Farben, verschiedenen Designs und in unterschiedlichen Qualitäten. Generell sollten Sofa Stoffe nicht zu dünn und strapazierfähig sein, damit das Sofa lange schön bleibt und wie Neu aussieht.

Die passenden Sofa Stoff fürs Sofa finden

Da es Sofa Stoffe im Internet in großer Auswahl gibt, ist für jedes Sofa ein passender Stoff zu finden. Denn nach dem Beziehen des Sofas soll sich das Möbelstück auch optisch wieder in die andere Einrichtung einfügen. Gute Sofa Stoffe eignen sich für komplett neue Bezüge, aber auch für Sitzflächen an Stühlen und Bänken. Auch antike Möbel können mit einem festen und im Stil passenden Sofastoff neu bezogen werden.

Große Auswahl im Internet

Vergleichen Sie daher nicht nur die Preise, sondern auch Sie auf das Gewicht der einzelnen Sofa Stoffe. Je dichter die Sofa Stoffe gewebt sind, desto schwerer und dicker und ist der Stoff. Hierdurch steigt die Widerstandskraft, und der Stoff hält auch der täglichen Benutzung stand. Zudem ist die Auswahl im Internet durch die vielen Angebote meist größer, als im Stoffhandel nebenan.

Stoffe für Polstermöbel gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen

Schier unüberschaubar scheint das Angebot der Stoffe für Polstermöbel. Jedes Jahr entwerfen die Designer Kollektionen mit neuen Farben, Mustern und Materialien. Für die Auswahl der geeigneten Stoffe für Polstermöbel sind zunächst die Ansprüche an Qualität und Material entscheidend. Stoffe für Polstermöbel, die häufig benutzt werden, müssen strapazierfähiger sein, als Textilien, die für das Polstern von vor allem zu dekorativen Zwecken gedachten Sitzmöbeln verwendet werden.

Anforderungen an Stoffe für Polstermöbel

Robustheit gegen Durchscheuern und Unempfindlichkeit gegen Flecken sind zwei Anforderungen an Stoffe für Polstermöbel, die viel benutzt werden. Diesen Kriterien entsprechen zum Beispiel moderne Möbelstoffe aus Microfaser, die sehr fest sind und zugleich eine sehr weiche Oberfläche haben. Aber auch zum Beispiel Polsterstoffe in Leinenstruktur oder Lederoptik sowie Kunstleder sind strapazierfähige Materialien für Polstermöbel.

Design und Optik

Spielen hingegen die Gebrauchseigenschaften eine nicht ganz so große Rolle, so kommt dem Design der Stoffe für Polstermöbel höhere Aufmerksamkeit zu. Ob Glanzoptik oder Strukturgewebe, große Muster oder kleine Muster – es ist erstaunlich, wie unterschiedlich das Aussehen eines Möbelstücks durch die Auswahl der Stoffe für Polstermöbel beeinflusst wird. Stilsicherheit ist vor allem bei der Wahl eines Polsterstoffs für antike Sitzmöbel gefragt. Im Handel gibt es eine große Palette an Mustern, die an historischen Vorlagen orientiert sind. So lässt sich der passende Bezug für ein Biedermeiersofa ebenso finden wie Stoffe für Polstermöbel aus dem Barock oder Jacquardstoffe für klassizistische Stühle.

G P & J Baker Stoffe – Exklusivität mit Tradition

Die Muster der Britischen Traditionsfirma G P & J Baker Stoffe haben das gewisse Etwas. Handwerk trifft auf Kreativität und Qualitätsbewusstsein – wie zum Beispiel in der Oleanderkollektion. Das großformatige Blumenmuster verspricht Lebensfreude und Eleganz zugleich – ‚G P & J Baker Stoffe‘ schöpfen hier mit vollen Händen aus ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich hochwertiger Textilverarbeitung.

Stilvolle Stoffe – nach Art des Hauses G P & J Baker

Nicht umsonst finden sich ihre Textilien überall auf der britischen Insel – auch in den Residenzen der königlichen Familie Englands. Daneben unterhält G P & J Baker Stoffe eines der größten privaten Textilarchive der Welt. Seit den Gründertagen im Jahr 1884 (durch die Brüder George Percival Baker und James Baker) hat sich G P & J Baker eine eigene Handschrift bewahrt, ihre Stoffe – ob gewebt oder gedruckt – sind vielfältig, originell und haben immer ihren eigenen Stil.

Qualitätsstoffe aus dem Vereinigten Königreich

Dass dabei die Qualität nicht zu kurz kommt, beweisen vor allem die schweren, strapazierfähigen Möbelstoffe, die den Glanz des Vereinigten Königreichs auch in Ihr Zuhause bringen. Die Stoffe strahlen Wärme aus und schaffen eine elegant-natürliche Wohlfühlatmosphäre, ohne dabei an Funktionalität einzubüßen – Exklusivität mit Tradition.

Zimmer & Rohde Stoffe

Zimmer & Rohde ist ein bekanntes Unternehmen für Herstellung und Handel von Stoffen. Das Unternehmen wurde 1899, also vor mittlerweile über 100 Jahren gegründet und befindet sich seit vier Generationen im Familienbesitz. Logisch, dass sich diese lange Tradition in dem Unternehmen widerspiegelt. Das Unternehmen legt sehr viel Wert auf individuelle, umfassende und freundliche Beratung, der Kunde ist König – so wie er es vor hundert Jahren war. Die Erfahrung bezüglich im Umgang mit Stoffen ist vor allen Dingen in der Qualität der Stoffe wiederzufinden.

Zimmer & Rhode Stoffe – Klassik trifft Design

Zimmer & Rohde Stoffe stehen ebenso für innovatives Design, wie für Tradition und Qualität. Die große Auswahl an unterschiedlichsten, hochwertigen Stoffen wird jeden Liebhaber wertiger und exklusiver Stoffe beeindrucken. Zimmer & Rohde Stoffe stehen vor allen Dingen für gehobene Inneneinrichtungen, so werden die kostbaren Stoffe für Wandbespannungen und Möbelbezüge genutzt, wodurch jedem Raum ein nahezu königlicher Charme verliehen werden kann. Der passende Stoff macht aus jedem alltäglichen Möbelstück, ein Designermöbelstück. Das wichtigste sind wie immer die Details. Und Zimmer & Rohde Stoffe sind prädestiniert dazu, dass Detail zu sein, dass einem Möbelstück und somit auch einem Raum den letzten Schliff verleiht.

Mehr als Kunst – Luigi Bevilacqua Stoffe

Wer luxuriöse Einrichtungen liebt und sich von hochwertigsten Materialien begeistern lassen kann, die aus Künstlerhand stammen, wird die einmalig schönen Luigi Bevilacqua Stoffe unschlagbar in ihrer Art finden. Schmücken Stoffe aus dem Hause Luigi Bevilacqua das eigene Zuhause, zeigt dies exquisiten Geschmack und großen Kunstverstand. Diese einzigartigen Stoffe stammen aus Venedig und nehmen die Handwerkstradition Venedigs auf. Die Luigi Bevilacqua Stoffe entstammen der mehr als 200 Jahre alten Familientradition.

Heimtextilien Deluxe aus Luigi Bevilacqua Stoffen

Im Bereich exquisiter Stoffe und Tücher stehen die Tücher und Stoffe aus dem Hause Luigi Bevilacqua an erster Stelle. In venezianischer Familien- und Handwerkstradition zeigen die Luigi Bevilacqua Stoffe eine einzigartige Qualität und repräsentieren die Vereinigung von Kunst, Handwerk und Tradition. Kein Wunder, dass sich die exquisiten Luigi Bevilacqua Tücher weltweit einen ganz besonderen Namen machen konnten.

Das Haus, aus dem die Stoffe zum Träumen stammen, durfte Königshäuser beliefern und das Oval Office ausstatten. Wer sich diesen einmalig schönen Stoffen zuwendet, findet Möbelstoffe, die zum Träumen anregen. Luigi Bevilacqua Stoffe bedeuten Kunst aus Meisterhand. Heute suchen die Lagerfelds und die Einrichter des schwedischen Königshaus ebenso nach diesen kunstvollen Stoffen wie es die Designer aus den Häusern Dolce & Gabbana, Prada und Gucci tun.

Lizzo Stoffe – edle Möbelstoffe

Schon seit dem Jahr 2001 sind die Lizzo Möbel Stoffe als exklusive Ware in der ganzen Welt bekannt und begehrt. In dem Jahr gründete Jose Ingel Climent das Unternehmen, dessen Namen für einen kultivierten und einen vielseitigen, einen natürlichen und eleganten Stil steht.

Exklusive Hotels wählten Stoffe von Lizzo

Lizzo Möbel Stoffe finden sich auf der ganzen Welt in den besten Hotels wie etwa in dem Hotel Königshof in München, dem Hotel Wellington in Madrid, dem Palast von Prinz Aturias oder für die österreichische Botschaft in Brüssel. Denn Lizzo stellt nicht nur wunderschöne Möbelstoffe her, auch Vorhänge und Stoffe für Wandbespannung sind im Repertoire.

Lizzo Stoffe von uni bis multicolor und immer exklusiv

Doch Lizzo Möbel Stoffe sind so begehrt, dass es mittlerweile Showräume von Belgien bis nach Beijing und von Berlin bis in die Vereinigten Staaten gibt. Die Lizzo Möbel Stoffe zeichnen sich nicht nur durch ihre wunderschönes Design aus, sie sind auch praktikabel, robust und von einer enorm guten Qualität, die ein Abnutzen so gut wie unmöglich macht. Dabei reicht die Palette der Lizzo Möbel Stoffe von musterfreien einfarbigen Stoffen bis hin zu exclusiven farbenfrohen Designs, die sich immer wundervoll in die Räume einpassen und das Ambiente stilvoll anheben.

Jim Thompson Möbelstoffe

Jim Thompson ist ein Designer, welcher am 21. März 1906 in Greenville geboren wurde. Das Datum, an welchem er auf mysteriöse Art und Weise gestorben ist, blieb bis heute unbekannt. Als eigentlich fachfremder revolutionierte Thompson die Textil- und Seidenindustrie, obwohl er ursprünglich sein Geld als Architekt verdiente.

Jim Thompson Möbelstoffe – Welche Produkte werden vertrieben?

Auf eine gewisse Art und Weise waren Textilien und Stoffe, vor allem aber Seidenstoffe schon immer das Leben von Jim Thompson. Seit 1948 stellte er eigene Stoffe nach alter thailändischer Tradition her. Auch heute noch prägt dieser Stil das langjährige Unternehmen Jim Thompson.

Es werden durch die wunderschöne Ästhetik, Ausstrahlung und Überzeugungskraft eine Vielzahl von Kunden der Thai Silk, also der hochwertigen Seide aus Thailand, zufrieden gestellt und begeistert. Diese Stoffe eignen sich hervorragend als Möbelstoffe und geben jedem Raum eine einzigartige Ausstrahlung, die sich perfekt zu einem modernem und ansehnlichem Kunstwerk nach dem Vorbild von Jim Thompson zusammenfügen lässt.

Jim Thompson Möbelstoffe – Unternehmen mit Zukunft!

Die Produktion von Jim Thompson Möbelstoffe geht weiter. In ganz Europa hat sich das Unternehmen bereits niedergelassen und produziert hochwertige Produkte mit einzigartiger Qualität, die nahezu in der ganzen Welt vertrieben werden.

Colefax and Fowler

Seit vielen Jahren werden hier die beliebtesten Stoffe, darunter auch Möbel- und Sofastoffe von hoher Qualität und mit größter Sorgfalt hergestellt. Das Unternehmen mit Sitz in London verkörpert dabei den besten englischen Stil. Dieser wird nicht nur in aller Welt bewundert, sondern auch adaptiert – um das böse Wort kopiert in einen schicken Wortmantel zu packen.

Colefax and Fowler – Stoffe mit Weltruf!

Stoffe, Tapeten und Verzierungen locken Kunden aus aller Welt dank raffinierter Farben und Designs, die eine zwanglose und moderne Atmosphäre zugleich vermitteln wollen. Blüten, Texturen und Stickereien gehören ebenso zur aktuellen Kollektion, wie auch altbewährte, aber dennoch immer noch beliebte Muster und Farben, die verschieden miteinander kombiniert werden können. Egal, ob Tapeten, Möbelstoffe oder einfache Seide – Colefax and Fowler bietet dauerhaft Spitzenqualität.

Colefax and Fowler – Eindrücke vor Ort!

Das Unternehmen Colefax and Fowler präsentiert sich den Kunden vor Ort in Laufweite des Buckingham Palace in der Londoner Brook Street. Dort und an zwei weiteren Standorten in London, sowie bei ausgewählten Einrichtungshäusern außerhalb des British Empires (z.B. bei zauberhaft-wohnen.de) kann die umfangreiche Produktpalette, bestehend aus Stoffen und Tapeten betrachten und natürlich auch erworben werden. Jeder der qualitative Stoffe liebt und stilvoll Wohnen möchte, wird sicherlich viele Inspirationen und bleibende Eindrücke von Colefax and Fowler – und vielleicht auch den einen oder anderen Stoff mit nach Hause nehmen können.